Krampus und Perchten

Vom 27. November bis zum 2. Februar 2014: Die 1. Münchner Krampusgruppe „Sparifankerl Pass“ konzipierte und organisierte diese spannende Krampus- und Perchtenausstellung für den Münchner Christkindlmarkt in Zusammenarbeit mit dem städtischen Referat für Arbeit und Wirtschaft und dem Deutschen Jagd- und Fischereimuseum.
Für brave Besucher ist ein Besuch dieser Ausstellung völlig gefahrlos und für jeden der über den Christkindlmarkt der Münchner Innenstadt flaniert ein absolutes Muss.
Die Krampus und Perchtenausstellung ist besonders in der Weihnachtszeit ein „Place to be“