Sonderausstellungen

Mit feinem Strich der Natur auf der Spur - Zeichnungen und Aquarelle
von Johann Brandstetter

1. März bis 31. Mai 2018

Im Jagd- und Fischereimuseum zeigt Johann Brandstetter einen Ausschnitt aus seinen naturwissenschaftlichen Arbeiten: „Mit feinem Strich der Natur auf der Spur“. Gezeigt werden Portraits unserer heimischen Flora und Fauna. Diese Bilderreihe verkörpert nicht nur den illustrativen Aspekt der Malerei, sie zeigt viel mehr die intensive Beziehung zu seinen Naturmotiven und bringt uns nahe, was wir gerade dabei sind zu verlieren.

Weitere Infos

Bock im Park - Wildtierfotografien von Marco Schütte

29. November 2017 – 28. Februar 2018

VERLÄNGERT bis 1. Mai 2018

Wilde Rehböcke mitten in der Großstadt - im Nymphenburger Schlosspark hat der Wildtierfotograf Marco Schütte Rehwild über alle 4 Jahreszeiten mit seiner Kamera festgehalten. Neben weiteren faszinierenden Bildern von heimischen Wildtieren, wie Wildschwein, Gams und Rothirsch, stehen die Schlossparkrehe im Fokus der Ausstellung.

weitere Infos